Brunnenkresse


Brunnenkresse
Brụn|nen|kres|se 〈f. 19; unz.; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Kreuzblütler, Salatpflanze: Roripa ● Echte \Brunnenkresse wächst an zahlreichen Gewässern mit wintergrünen Blättern: Roripa nasturtium aquaticum

* * *

Brụn|nen|kres|se, die:
in Quellen u. Bächen wachsende, zur Familie der Kreuzblütler gehörende Pflanze mit kleinen, weißen Blüten u. gefiederten Blättern.

* * *

Brunnenkresse,
 
Nastụrtium, weltweit verbreitete Gattung der Kreuzblütler mit rd. 40 Arten; in Europa, Nordasien und Nordamerika kommt die Echte Brunnenkresse (Nasturtium officinale) vor; in Wasserläufen mit schlammigem Grund wild wachsend, aus den Blattachseln wurzelnd, weißblütig; die Blätter schmecken scharf; wird stellenweise als Wintergemüse gezogen. Das Kraut enthält ein ätherisches Öl (Raphanol), Bitterstoffe, die Vitamine A, G und D und ein antibiotisch wirkendes Senfölglykosid. (Heilpflanzen, Übersicht)
 

* * *

Brụn|nen|kres|se, die: in Quellen u. Bächen wachsende, zur Familie der Kreuzblütler gehörende Pflanze mit kleinen, weißen Blüten u. gefiederten Blättern.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Brunnenkresse — Brunnenkresse, s. Nasturtium und Cardamine …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Brunnenkresse — (Nasturtĭum officināle R. Br.), weißblühende, an und in fließendem Wasser wachsende Pflanze aus der Familie der Kruziferen; Salatpflanze, in Deutschland bes. in Erfurt angebaut …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Brunnenkresse — Brunnenkresse, Sisymbrium Nasturtium, ein Salatkraut, welches an Quellen. Teichen u. Bächen mit reinem Wasser durch ganz Deutschland wild vorkommt, und in der Gegend um Erfurt und Eisenach in sogen. Klingern förmlich cultivirt wird. In der… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Brunnenkresse — Echte Brunnenkresse Echte Brunnenkresse (Nasturtium officinale) Systematik Klasse: Dreifurchenpollen Zweikeimblättrige (Rosopsida) …   Deutsch Wikipedia

  • Brunnenkresse — paprastasis rėžiukas statusas T sritis vardynas apibrėžtis Bastutinių šeimos daržovinis, vaistinis augalas (Nasturtium officinale), paplitęs Afrikoje, Azijoje ir Europoje. atitikmenys: lot. Nasturtium officinale angl. watercress vok.… …   Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • Brunnenkresse — Er hat nicht viel Brunnenkresse gegessen. Nach Plinius wurde der Kresse die Kraft zugeschrieben, den Verstand zu entwickeln und zu schärfen. Lat.: Ede nasturtium. (Erasm., 485; Wiegand, 533.) …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Brunnenkresse — Brụn|nen|kres|se (Salatpflanze) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Echte Brunnenkresse — (Nasturtium officinale) Systematik Rosiden Eurosiden II …   Deutsch Wikipedia

  • Gemeine Brunnenkresse — Echte Brunnenkresse Echte Brunnenkresse (Nasturtium officinale) Systematik Klasse: Dreifurchenpollen Zweikeimblättrige (Rosopsida) …   Deutsch Wikipedia

  • unechte Brunnenkresse — f сердечник горький (м) …   Немецко-русский словарь лекарственных растений